ADHS in der kita

 

Online Fortbildung - Kita Alltag  7

 

ADHS in der Kita

Zwischen Struktur und Flexibilität

linie

ADHS im Kita Alltag

Ob Zappelphilipp oder verträumtes Lieschen – wir alle kennen die Stereotype und haben schon mal von den Herausforderungen gehört, die mit ADHS einhergehen. Kinder mit ADHS haben Schwierigkeiten, sich längere Zeit zu konzentrieren, können manchmal schlecht stillsitzen und neigen dazu, sich leicht ablenken zu lassen. Einige der Kinder sind impulsiv, laut, motorisch unruhig – andere sind eher verträumt und in ihrer eigenen Welt. ADHS ist eine der häufigsten Diagnosen im Kindes- und Jugendalter – auch, wenn eine offizielle Diagnose meist erst im Grundschulalter gestellt wird. So ist es dennoch wichtig, erste Auffälligkeiten und Signale bereits im Kleinkindalter ernst zu nehmen, um Eltern und Kinder entsprechende Strategien und Informationen an die Hand geben zu können. Die meisten Kinder mit ADHS sind sehr sensibel und spüren, dass sie schnell anecken und ihnen manche Dinge nicht so leichtfallen, wie anderen Kindern. Daher ist es enorm wichtig, sie nicht als „kleine Störenfriede“ abzustempeln, sondern gerade diesen Kindern die passenden Strukturen und viel positive Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Hierbei geht es vor allem darum, klare Strukturen und Regeln zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig dem Bedürfnis nach Neuheit und Flexibilität der Kinder gerecht zu werden. In unserer online Fortbildung möchten wir mit ErzieherInnen in den Austausch gehen und über die Kinder und Gestaltungsmöglichkeiten im Alltag sprechen. 

 

 

Struktur geben und flexibel bleiben bei ADHS in der Kita

Um den Herausforderung des Alltags gelassen entgegentreten können, möchte wir mit dieser Online Fortbildung einige wichtige Grundlagen und Tipps im Umgang mit Kindern, die ADHS-Symptome aufweisen, an die Hand geben. Ziel ist, Kompetenzen für die interdisziplinäre Arbeit mit Eltern, TherapeutInnen und ggf. ÄrztInnen zu erwerben, praktische Alltagshilfen und Beobachtungsmöglichkeiten kennenzulernen und die Besonderheiten einer ADHS-Wahrnehmung besser zu verstehen und zu berücksichtigen.

 

 

Inhalte der ErzieherInnen online Fortbildung: ADHS in der Kita

Diese online ErzieherInnen Fortbildung dient als Informationsaustausch mit Einzel- und Gruppenarbeiten, wie auch als Quelle für Hintergrundinfos über ADHS. Wir möchten aufklären und Impulse und Umsetzungsmöglichkeiten für den Kita Alltag praxisnah aufbereiten, sodass diese direkt in der Kita umgesetzt werden können.

 

Inhalte sind unter anderem:

  • Was ist eigentlich ADHS? Vorstellung von ADHS allgemein
  • Besonderheiten von ADHS – Welche Stärken und Herausforderungen gehen mit ADHS einher?
  • ADHS im Kita-Alltag erkennen - Woher weiß ich, ob ein Kind ADHS haben/entwickeln könnte und wie reagiere ich am besten?
  • Elternarbeit – Wie spreche ich einen Verdacht/Beobachtungen an und wann sollte ich das überhaupt tun?
  • Interdisziplinäre Kooperation – Tipps für die Zusammenarbeit mit Eltern, TherapeutInnen und ggf. ÄrztInnen

GLIEDERUNG

  • Klärung der Begrifflichkeit ADHS und Hintergrundinformationen
  • Stärken und Besonderheiten, die mit ADHS einhergehen
  • ADHS im Kita Alltag erkennen 
  • Praxisnahe Fördermöglichkeiten für Kinder mit ADHS
  • Elternarbeit und -gespräche
  • Interdisziplinäre Kooperation

 

ABLAUF

  • Persönliche Vorstellungsrunde zum Kennenlernen
  • Theorie- und Praxisimpulse 
  • Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Erfahrungs- und Ideenaustausch mit der ganzen Gruppe
  • Praktische Umsetzung in Form von Fallbeispielen 
  • 6 Stunden (9.00-15.00 Uhr) inklusive Mittagspause

 

DAS GIBT ES DAZU

  • Teilnahmebescheinigung und Zusammenfassung per Mail 
  • Materialpaket zum Ausdrucken
  • Ideensammlung für die eigene Umsetzung
  • Neue Impulse und Motivation für den eigenen Kitaalltag
  • Foliensatz der Präsentation

 


Linie

Terminmöglichkeiten der ErzieherInnen Fortbildung “ADHS in der Kita”

Alle Einzeltermine finden jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr statt.

Einzeltermine 2024

  • Do: 07.03.2024 (online Termin)
  • Do: 06.06.2024 (online Termin)
  • Do: 10.10.2024 (online Termin)
  • Do: 05.12.2024 (online Termin)

 

Die Fortbildung kann sowohl von Einzelpersonen gebucht oder als Teamfortbildung gestaltet werden. Unsere Termine für Einzelbuchungen finden immer online (über Zoom) statt. Teamfortbildungen sind ebenfalls online (über Zoom) möglich.

 

Nach deiner Anmeldung schicken wir dir etwa eine Woche vor dem Fortbildungstermin eine E-Mail zu, in der du den Zugangslink zur Fortbildung findest. Zudem erhältst du in dieser Mail auch ein PDF-Materialpaket, welches mit vielen Ideen und Anregungen geschmückt ist, die nur darauf warten in der Fortbildung umgesetzt zu werden. Richte dich am Fortbildungstag ganz gemütlich ein und stelle sicher, dass du eine gute Internetverbindung hast. Bestenfalls nutzt du ein Gerät, mit dem du deinen Ton und dein Video freigeben kannst. Klicke um 9:00 Uhr auf den Link und warte, bis wir (Host) dich zu unserer online Fortbildung freischalten. Hier bekommst du noch einmal eine genaue Anleitung zur Teilnahme am Zoom Meeting. 

 

Bitte beachte, dass Teilnahmezertifikat, Zusammenfassung und Foliensatz der Präsentation erst nach Zahlungseingang, in einem Zeitraum von 5-10 Tagen nach der Fortbildung, per Mail verschickt werden.

 

Unsere Dozentin

Sarah Weber

Sarah Weber

Linie

Anmeldung für einzelpersonen

Mit Absenden der Anmeldung wird diese auch verbindlich bei uns im System hinterlegt. Im Anschluss wird eine gesonderte Bestätigung der Anmeldung per Mail verschickt. 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

teamfortbildung buchen

Du möchtest mit deinem kompletten Team an unserer online Fortbildung "ADHS in der Kita" teilnehmen? Dann schicke uns gerne hier eine Nachricht! 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.