Kinderyoga für deine Kita - Lernmöglichkeiten durch Bewegung

 

Online Fortbildung 3

 

Kinderyoga für deine Kita

Lernmöglichkeiten durch Bewegung

linie

Kinderyoga ErzieherInnen Fortbildung “Yoga im Kindergarten für Kita Bewegungsspiele nutzen”

Kinderyoga lässt sich spielend leicht in den Kita Alltag integrieren. Diese (online) Fortbildung für Yoga-AnfängerInnen dient als Einstieg um mit Kinderyoga in der Kita zu starten. Kinderyoga hat zahlreiche positive Wirkungen auf die kindliche Entwicklung, macht glücklich und ist vielseitig. Besonders Bewegungsspiele können gut in Kinderyoga Einheiten integriert werden und somit den Kita Alltag optimal ergänzen. 

 

 

Online Yoga im Kindergarten - Ziele der ErzieherInnen Fortbildung

Ziel der Fortbildung ist es, kreatives und spielerisches Kinderyoga in den Kitaalltag unterzubringen und die Vorteile der abwechslungsreichen und bewussten Bewegung zu nutzen. Kinderyoga hat das Potential zur körperlichen Auslastung, schafft Entspannungsmomente für Klein und Groß und verzaubert durch fantasievolle Geschichten. Kinderyoga lässt sich kinderleicht in den Kitaalltag integrieren. Wichtig sind Kreativität und die Lust auf neue Erfahrungen. Mit besonderen Momenten geprägt von wohltuender Entspannung und kreativer Bewegung schaffen wir es, Kinderyoga im Kitaalltag zu integrieren und Kindern dadurch Lernerfahrungen zu ermöglichen. Im ersten Teil werden wir uns theoretisch über die Grundlagen zum Kinderyoga austauschen. Der zweite Teil der Fortbildung wird dann sehr viel praktischer, wir gehen mit den Teilnehmenden auf die Yogamatte und gehen hier verschiedene Beispiele zur Stundengestaltung durch. Der Fokus liegt hierbei auf Fantasiegeschichten und Entspannungsmöglichkeiten.

 

 

Wie kann Kinderyoga für Bewegungsspiele kitatauglich integriert und als positives Ritual im Kindergarten etabliert werden?

Kinderyoga ist unheimlich vielseitig und kann spielend leicht in Bewegungseinheiten und Bewegungsspiele im Kita Alltag integriert werden. Kinderyoga besteht aus verschiedenen Bewegungen, die allesamt bildlich und kreativ dargestellt werden. Die Kinder üben nicht nur Asanas (Yogaübungen) sondern verwandeln sich in brüllende Löwen, springende Frösche oder summende Bienen. Auch Instrumente oder Sinneswahrnehmungsübungen können als Rituale in den Kita Alltag, wie zum Beispiel in den Morgenkreis oder nach der Mittagsruhe, etabliert werden. 

 

Linie

Inhalte der ErzieherInnen Fortbildung, um Yoga im Kindergarten für Bewegungsspiele kitatauglich zu integrieren

Diese online ErzieherInnen Fortbildung dient als Einführung ins Kinderyoga. Zusätzlich schafft sie bewusste Übungen und Bewegungsspiele im Kita Alltag. Die Fortbildung ist eine Reflexionsmöglichkeit wie auch ein Ideenlieferant für neue Impulse und Lernmöglichkeiten mit den Kindern in eurer Kita. Wir beschäftigen uns mit den Basics zum Kinderyoga, Hintergrundwissen und Umsetzungsmöglichkeiten einer Kinderyoga Einheit. Zusätzlich werden alle Teilnehmenden kreativ und konzipieren eigene Entspannungsideen und Fantasiegeschichten für ihre Kindergruppe.

 

 

GLIEDERUNG

  • Faktencheck zum Kinderyoga
  • Die kindliche Entwicklung 
  • Lernen durch Bewegung
  • Kinderyoga gestalten
  • Entspannungs- und Meditationsübungen 
  • Übungsreihen und Geschichten auf der Yogamatte
  • Gestaltung einer eigenen Kinderyoga Geschichte

 

ABLAUF

  • Persönliche Vorstellungsrunde zum Kennenlernen
  • Theorie- und Praxisimpulse 
  • Gruppen- und Einzelarbeiten
  • Erfahrungs- und Ideenaustausch mit der ganzen Gruppe
  • Praktische Umsetzung von Übungen auf der Yogamatte 
  • 6 Stunden (9.30-15.30 Uhr) inklusive Mittagspause

 

DAS GIBT ES DAZU

  • Teilnahmebescheinigung und Zusammenfassung per Mail 
  • Materialpaket zum Ausdrucken
  • Ideen- und Spielesammlung für die eigene Umsetzung
  • Neue Impulse und Motivation für den eigenen Kitaalltag
  • Foliensatz der Präsentation

 


Fortbildungen in 2022: 155 € (umsatzsteuerbefreit) inklusive 3-Monatsplan

Linie
Online oder vor Ort Fortbildungen

Terminmöglichkeiten der ErzieherInnen Fortbildung “Kinderyoga für deine Kita”

Alle Einzeltermine finden jeweils von 9:30 bis 15:30 Uhr statt.

 Einzeltermine 2021

  • Mo: 27.09. (online-Termin)
  • Fr: 05.11. (online-Termin)
  • Mo: 06.12. (online-Termin) 

Einzeltermine 2022

  • Di: 18.01. (online-Termin)
  • Fr: 11.02. (online-Termin)
  • Mo: 14.03. (online-Termin)
  • Fr: 08.04. (online-Termin)
  • Mo: 16.05. (online-Termin)
  • Fr: 03.06. (online-Termin)
  • Do: 30.06. (online-Termin)

Die Fortbildung kann sowohl von Einzelpersonen gebucht oder als Teamfortbildung gestaltet werden. Unsere Termine für Einzelbuchungen finden immer online (über Zoom) statt. Teamfortbildungen sind ebenfalls online (über Zoom) möglich oder vor Ort in Berlin.

 

Nach deiner Anmeldung schicken wir dir etwa eine Woche vor dem Fortbildungstermin eine E-Mail zu, in der du den Zugangslink zur Fortbildung findest. Zudem erhältst du in dieser Mail auch ein PDF-Materialpaket, welches mit vielen Ideen und Anregungen geschmückt ist, die nur darauf warten in der Fortbildung umgesetzt zu werden. Richte dich am Fortbildungstag ganz gemütlich ein, lege dir eine Yogamatte bereit und stelle sicher, dass du eine gute Internetverbindung hast. Bestenfalls nutzt du ein Gerät, mit dem du deinen Ton und dein Video freigeben kannst. Klicke um 9:30 Uhr auf den Link und warte, bis wir (Host) dich zu unserer online Fortbildung freischalten. Nach der Fortbildung erhältst du innerhalb einer Woche eine E-Mail mit einer Zusammenfassung, deinem Teilnahmezertifikat und dem Foliensatz der Präsentation.

 

Feedback FB 3
Linie

Direkt-Anmeldung für einzelpersonen

Wichtig: Mit Absenden der Anmeldung wird diese auch verbindlich bei uns im System hinterlegt. Es wird keine gesonderte Bestätigung der Anmeldung verschickt. 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

teamfortbildung buchen

Du möchtest mit deinem kompletten Team an unserer (online) Fortbildung "Kinderyoga für deine Kita" teilnehmen? Dann schicke uns gerne hier eine Nachricht! 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.